▲ nach oben

Ein Update für AnNoText ist verfügbar.

Sehr geehrte AnNoText-Anwenderin, sehr geehrter AnNoText-Anwender,

wir freuen uns Ihnen eine verbesserte Version Ihrer AnNoText-Software zur Verfügung zu stellen. Das Update können Sie wie gewohnt über den Online-Updater installieren. Eine Dokumentation der Neuerungen sowie zusätzliche Informationen finden Sie im Folgenden.

AnNoText Build-Nr.
Dieses Update führt die interne Kennung 018.102.2484
 
Änderungsdokumentation
Die vollständige Änderungsdokumentation können Sie hier einsehen.
Unsere Initiativen in Bezug auf die DSGVO
DSGVO
Ab dem 25. Mai 2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft und verschärft die Anforderungen in Bezug auf die Nutzung von Daten. Wir freuen uns Ihnen vorab bestätigen zu können, dass unsere AnNoText-Software die Anforderungen der DSGVO zum 25. Mai 2018 erfüllen wird.

Die in AnNoText eingegebenen Daten werden standardmäßig lokal auf Ihren Servern gespeichert. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie die Sicherheit Ihrer Serverumgebung mit Ihrem lokalen IT-Partner / Hardwarebetreuer koordinieren.

Die DSGVO betrachtet das Versenden von Anhängen per E-Mail generell als unsicher, sofern die E-Mail nicht entsprechend verschlüsselt ist. Mit der AnNoText OnlineAkte können Sie Dateien über ein geschütztes Portal mit Ihren Mandanten austauschen.

Wolters Kluwer selbst implementiert zudem alle erforderlichen Verfahren, um ab dem 25. Mai 2018 DSGVO-konform agieren zu können. Anfang Mai 2018 erhalten Sie von uns eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung, die wir standardmäßig mit all unseren Softwarekunden schließen. Dabei betrachtet die DSGVO Wolters Kluwer im Sinne eines Softwarelieferanten als einen so genannten "Auftragsverarbeiter", so dass wir wechselseitig mit Ihnen diese Vereinbarung abschließen müssen.

In der Zwischenzeit arbeiten wir zusätzlich an weiteren Maßnahmen, um Sie informativ zu unterstützen, wie z.B. die Erstellung von FAQ’s, eines DSGVO-Leitfadens oder auch die Konzeptionierung eines Kunden-Webinars.
Änderungshistorie zu diesem Update
Dieses Qualitätsupdate von AnNoText sorgt für erhöhte Stabilität und Schnelligkeit. In unterschiedlichen Programmteilen sind Optimierungen und Anpassungen durchgeführt worden. In der PDF-Datei finden Sie die Dokumentation der wichtigsten Änderungen.
Anleitung: Online-Update installieren
Bitte lesen Sie vor der Installation des Updates sorgfältig die ausführliche Dokumentation. Unserer Erfahrung nach werden damit die häufigsten Fragen beantwortet. Zudem erhalten Sie eine wertvolle Hilfestellung für die Installation selbst.

Schulungsaufzeichnungen

Im Rahmen der Einführung von AnNoText 2018 haben wir zahlreiche Live-Webinare durchgeführt. Falls Sie ein Webinar verpasst haben oder ein Thema vertiefen möchten, können Sie hier die Aufzeichnungen der Trainings in voller Länge nochmals verfolgen.
 
Wenn Sie nach unserem umfangreichen Angebot an Webinaren noch den Bedarf für Trainings sehen, können Sie gerne eine maßgeschneiderte, kostenpflichtige Inhouse-Schulung für Ihre individuellen Fragestellungen buchen. Bei einem persönlichen Training in Ihren Kanzleiräumen oder per Online-Seminar erhält Ihr gesamtes Kanzlei-Team ein Training, das sich ganz an Ihrem Bedarf orientiert. Sprechen Sie uns gerne darauf an.