Vielfache Sicherheit.
Für einfaches Arbeiten.

Viren, Spyware, Phishing, Spam - die Liste der Bedrohungen im Internet ist lang. Gut zu wissen, dass AnNoNet dafür nicht nur eine, sondern viele gute Lösungen hat.

Das wichtigste Sicherheitskonzept von AnNoNet ist die Stellvertreter-Regelung. Denn jeder, der mit AnNoNet Online ins Internet geht oder E-Mails abruft, tut das über das AnNoNet Rechenzentrum. Die dort installierten Sicherheitsserver überprüfen alle Daten aus dem Internet auf mögliche Gefahren. Nur wenn die vielfachen Checks und Filter keine Bedrohung festgestellt haben, werden die Daten freigegeben, und binnen Sekundenbruchteilen an die Computer der Kanzlei gesendet. 

Bankenstandard Internet Sicherheit

Die AnNoNet-Online-Sicherheitsmerkmale:

Sicherheit nach Bankenstandard

Die hoch verschlüsselte Internetverbindung  entspricht dem neuesten Banken-Sicherheitsstandard.

 

 

Datentunnel über Hardware- VPN-Router

Mittels eines Hardware-VPN-Routers wird jede Kanzlei über einen sicheren Datentunnel an das AnNoText-Rechenzentrum angebunden.

 

Wirkungsvoller Schutz vor den gängigen Bedrohungen des Internets wie:

E-Mail-Spam

Im Spam-Firewall-Cluster werden die fortschrittlichsten Algorithmen verwendet, um Spam zu entdecken und zu filtern. Dies geschieht schon im AnNoNet-Online-Rechenzentrum und schützt Sie zuverlässig vor unerwünschten E-Mails.

Computerviren

AnNoNet Online verwendet einen dreistufigen Viren-Filter auf kombinierten Ebenen, der ständig  mit den neusten Virendefinitionen aktualisiert wird. Computerviren werden auf diese Weise wirkungsvoll aus Ihren E-Mails entfernt.

Phishing

Das AnNoNet-Online-System bietet hoch entwickelten Schutz vor Phishing-Angriffen und verhindert so den Verlust von vertraulichen Unternehmens- oder Benutzerinformationen bestmöglich.

Spyware

AnNoNet Online verhindert Spyware durch den Einsatz moderner Software-Technologie wirkungsvoll, schon vor dem Eintreffen in der Kanzlei.

 

 

Akademie
Produktschulung
Support
AnNoText Support
Innovationen
Innovationen