2. Vernetzt bis ins Detail – modernes Dokumentenmanagement 3.0 mit AnNoText

Im Mittelpunkt des vollintegrierten Dokumentenmanagements bei AnNoText stehen die elektronischen Akten der Mandate. Hier werden Dokumente aus allen Leistungs- und Bearbeitungsbereichen an einer Stelle zusammengeführt. Über die Informationszentrale, die Anwenderoberfläche von AnNoText, sind sämtliche Dokumente und Informationen jederzeit kanzleiweit und unabhängig von der Handakte abzurufen

Die Funktionen des Dokumentenmanagements sind logisch mit weiteren Anwendungen der AnNoText- Software verknüpft: z. B. mit den notwendigen Adress- und Kontaktdaten, dem ToDo-Management, Time & Billing, der Kosten- und Honorarrechnung und den Forderungskonten. Die Kommunikation per Brief, Fax oder (signierter) E-Mail lässt sich aus AnNoText oder direkt aus Microsoft® Office heraus erledigen. Die gesamte Kommunikation, alle Schriftsätze, alle Dokumente und Dokument- Versionen bis hin zu Fotos, Aktenvermerken oder E-Mail-Dateianhängen können automatisiert der elektronischen Akte zugefügt werden. Alles ist zudem innerhalb einer vollständigen Aktenhistorie und mit Zugriff auf gespeicherte Versionen archiviert und jederzeit abrufbar.

Erfahren Sie mehr: